Mariä Geburt Elgendorf

Filialkirche Maria Geburt in ElgendorfDie Filialkirche Maria Geburt ist bereits der dritte Sakralbau an dieser Stelle. Vom Vorgängerbau steht heute noch der mächtige Glockenturm. In diesem schlagen vier im Jahr 1958 von der Kapellengemeinde Elgendorf beschaffte Glocken. Sie tragen die Namen “Heiligste Dreifaltigkeit” (Ton a’), “Mutter Gottes” (h’), “Heiliger Josef” (d’‘), “Sankt Georg” (e’‘).

Im Jahr 1969 musste die alte Kirche wegen Baufälligkeit geschlossen werden. 1972 wurde mit den Bauarbeiten an einer neuen Kirche begonnen. 1974 waren die Arbeiten abgeschlossen. 1979 wurde für diese Kirche eine elektronische Orgel angeschafft, die inzwischen durch ein neueres Modell ersetzt worden ist.



Katholische Pfarrei St. Peter Montabaur | Obere Plötzgasse 3 | 56410 Montabaur

Öffnungszeiten Zentrales Pfarrbüro:
Montag: 09.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr
Dienstag: 10.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr
Mittwoch: 09.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag: 09.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr
Freitag: 09.00 bis 12.00 Uhr

Bankverbindung:
Sparkasse Westerwald Sieg
IBAN: DE92 5735 1030 0000 5056 36 BIC: MALADE51AKI

Spendenkonto für Flüchtlingshilfe:
Nassauische Sparkasse
IBAN: DE82 5105 0015 0803 0049 51 BIC: NASSDE66XXX

© 2017 Katholische Pfarrei St. Peter Montabaur