11.12.2018
Kategorie: Aktuelles, Holler

Luzia-Fest in Holler


Holler:

Sage und schreibe 19 Jungen und Mädchen im Grundschulalter fanden sich in diesem Jahr bereit, ältere Menschen in Holler und Untershausen mit einem Licht zu überraschen. Mit viel Freude bastelten sie Lichter und Luziakronen, lauschten der Bildergeschichte über die heilige Luzia und lernten ein Gedicht und Lieder auswendig. Die kleinen Luzias und Sternenjungen zogen in ihren Gewändern durch die Dörfer und beglückten überraschte Bewohner mit einem Lichterglas, dem Symbol für die nahe Geburt Christi, der das wahre Licht der Welt ist. Ihrer Einladung zur anschließenden Andacht folgten viele der Beschenkten. Der herzliche Dank des Büchereiteams galt den eifrigen Kinder, engagierten Eltern und Gemeindereferentin Anne Nink. Büchereimitarbeiterin Helene Rörig: „Ich bin beeindruckt, mit welcher Begeisterung die Luzias und auch die Begleiter bei dieser Aktion mitmachen!“


Katholische Pfarrei St. Peter Montabaur
Ignatius-Lötschert-Straße 2 A | 56410 Montabaur

Öffnungszeiten Zentrales Pfarrbüro:
Montag:       09.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr
Dienstag:     10.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr
Mittwoch:     09.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag: 09.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr
Freitag:        09.00 bis 12.00 Uhr

Bankverbindung:
Sparkasse Westerwald Sieg
IBAN: DE92 5735 1030 0000 5056 36
BIC:   MALADE51AKI

Spendenkonto für Flüchtlingshilfe:
Nassauische Sparkasse
IBAN: DE82 5105 0015 0803 0049 51
BIC:   NASSDE66XXX

© 2018 Katholische Pfarrei St. Peter Montabaur