St. Laurentius Oberelbert

Herzlich willkommen in der Pfarrgemeinde „St. Laurentius“ Oberelbert, dem künftigen Kirchort Oberelbert

Der Grundstein für unsere Kirche „St. Laurentius“ wurde im Jahre 1831 gelegt. 1957 wurde sie um den Turm für unser schönes Geläut mit vier Glocken erweitert.
Unser Patronatsfest feiern wir am 10. August; Kirchweihfest und Kirmes begehen wir am 2. Sonntag im August. Das feierliche Kirchweihhochamt wird musikalisch bereichert durch unseren Männergesangverein „Liederkranz“.

Unsere Kirche darf sich glücklich schätzen, zwei wunderschöne Holzfiguren ihr Eigen zu nennen: den Hl. Michael aus der ehemaligen Schlosskapelle zu Montabaur und die neupolychrom gefasste Pieta vom Mittelrhein, aus der 2. Hälfte des 14. Jahrhunderts. Hier werden in einer Figur die „Maria mit dem Kind“ und die „Schmerzensmutter“ verbunden. Die Oberelberter Pieta konnte man auch in der Ausstellung „Gotik im Westerwald“ im Sommer 2015 im Diözesanmuseum in Limburg bewundern.


Aktuelles

Schoah-Gedenktag 2019

27.01.2019 Montabaur: Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus Fast 200 Menschen kamen am Sonntagnachmittag im Forum St. Peter in Montabaur zum ökumenischen Gedenken an die Schoah (Verfolgung und Ermordung der Juden zur Zeit des Nationalsozialismus) zusammen. Am 27. Januar 1945 wurde das deutsche... mehr >>
Kategorie: Aktuelles, Gackenbach-Kirchähr, Holler, Horressen und Elgendorf, Montabaur, Niederelbert, Oberelbert, Stahlhofen, Welschneudorf

Pfarrer Westermann jetzt im Ruhestand

20.01.2019 Montabaur: Mit einem festlichen Gottesdienst in der voll besetzten Pfarrkirche St. Peter in Ketten, musikalisch gestaltet vom Kirchenchor St. Bartholomä Gackenbach, verabschiedete eine große Zahl von Christen, auch aus seinen früheren Gemeinden, Pfarrer Bernd Westermann in den Ruhestand.... mehr >>
Kategorie: Aktuelles, Gackenbach-Kirchähr, Holler, Horressen und Elgendorf, Montabaur, Niederelbert, Oberelbert, Stahlhofen, Welschneudorf

Die Sternsinger sammelten 25.000 Euro!

18.01.2019 Pfarrei: Vom 4. bis 6. Januar 2019 waren die Sternsinger in all unseren Kirchorten unterwegs. Unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein – Wir gehören zusammen- in Peru und weltweit“ schrieben sie den Segen Gottes „Christus mansionem benedicat – Christus segne dieses Haus“ an die Türen der Häuser... mehr >>
Kategorie: Aktuelles, Gackenbach-Kirchähr, Holler, Horressen und Elgendorf, Montabaur, Niederelbert, Oberelbert, Stahlhofen, Welschneudorf

Katholische Pfarrei St. Peter Montabaur
Ignatius-Lötschert-Straße 2 A | 56410 Montabaur

Öffnungszeiten Zentrales Pfarrbüro:
Montag:       09.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr
Dienstag:     10.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr
Mittwoch:     09.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr
Donnerstag: 09.00 bis 12.00 Uhr und 14.00 bis 18.00 Uhr
Freitag:        09.00 bis 12.00 Uhr

Bankverbindung:
Sparkasse Westerwald Sieg
IBAN: DE92 5735 1030 0000 5056 36
BIC:   MALADE51AKI

Spendenkonto für Flüchtlingshilfe:
Nassauische Sparkasse
IBAN: DE82 5105 0015 0803 0049 51
BIC:   NASSDE66XXX

© 2019 Katholische Pfarrei St. Peter Montabaur